Restaurant Gut Hermannsberg

Entspannte Mittag- und feine Abendessen: Koch Florian Müller zaubert kleine raffinierte Speisen oder ausgefallene Menüs der Saison für Sie.

Nichts passt besser zusammen als kulinarischer und vinologischer Genuss. Und genau diese wunderbare Vermählung feiern wir mit unserem gastronomischen Programm an Wochenenden.

Mittagstisch: Immer Samstag und Sonntag – spontan vorbeikommen

Samstags- & Sonntagsmittags servieren wir Ihnen Speisen von unserer Gutsküchen-Karte mit leckeren kleinen und großen Speisen. Zum Beispiel unseren „Hermanns-Burger“: Pulled Lamb im Burgerbrötchen und Rotkrautsalat, Süßkartoffelsticks und zwei Dips. Dazu genießen Sie, auf unserer Terrasse oder in der Vinothek, ein Glas herrlichen Gut Hermannsberg Wein.

Kulinarik
Kulinarik 2

Abendessen: Immer Freitag und Samstag – mit Reservierung

Mit unserer Abendrestaurant unter dem Slogan „Unsere Gutsküche – das Menü im Geist der Jahreszeit“ wollen wir Sie auf eine spannende kulinarische Reise durch die ganze Welt mitnehmen. Koch Florian Müller verwöhnt Sie mit einem saisonalen 3- bis 4-Gänge-Menü. Perfekt begleitet von den Weinen von Gut Hermannsberg.

Die Restaurant-Specials: Genießer-Samstage und Weinschmecker-Wochenenden

Einmal im Monat laden wir zu unserem „Genießer-Samstag“ und unserem „Weinschmecker-Wochenende“ ein. Am Genießer-Samstag erleben Sie ein 4-Gänge-Menü mit besonderem Thema, wie „Hummer & Co“ oder „Früchte des Waldes“. An den „Weinschmecker-Wochenenden“ bereiten wir für Sie ein exquisites 5-Gänge-Menü zu, inklusive abgestimmter Weinbegleitung, teilweise sogar mit Weinen aus unserer Schatzkammer.