DAS GÄSTEHAUS

/ ERLEBEN SIE GUT HERMANNSBERG

Das mit sicherem Gespür für Tradition und Stil neu gestaltete Gästehaus des Gut Hermannsberg liegt direkt auf der Monopollage des Weingutes, das ihm den Namen verleiht. Umgeben von Weinbergen mitten in der Natur, wurde das 1910 gebaute, ehemalige Direktorenhaus zu einem Ort des Wohlfühlens und Genießens.

Das Gästehaus ist der ideale Ausgangsort für Weinproben auf Gut Hermannsberg, für Wanderungen durch unsere Weinberge, für Fahrradtouren an der Nahe oder einfach ein Ort der Entspannung. Tauchen Sie ein in die Welt des Wohlfühlens und Genießens.

/ NEU: GUTSGASTRONOMIE

Wir haben gute Nachrichten …
… für unsere Hausgäste und Liebhaber feiner Weine und Speisen!

Ab sofort können Sie jederzeit auf ein Glas Wein bei uns einkehren und dazu …

… wochentags (Mo.-Fr. von 10-18 h) mit dem Winzertrio (Käse, Schinken, Oliven) ihre kleine Weinpause verfeinern.

An den Wochenenden “darf es dann ein bisschen mehr sein”. Am Freitag & Samstagabend zaubert Désirée Patsch – nicht nur für unsere Hausgäste – ein 3-Gang-Menü. Für die passende Weinbegleitung sorgt ihr Mann Christian.

HINWEIS: Unser Menüangebot am Wochenende, bitten wir vorab zu reservieren: 06758-9250-0 | d.patsch@gut-hermannsberg.de

/ BUCHUNGSHINWEIS FÜR 2017

Bitte beachten Sie, dass an Feiertags-Wochenenden Zimmerbuchungen in unserem Gästehaus erst ab 3 Nächten möglich sind. Für alle diese Feiertage werden wir auch attraktive Arrangements anbieten.
Von Mai bis Oktober vermieten wir Ihnen die Zimmer an Wochenenden von Freitag bis Sonntag(min. 2 Nächte).

/ SILVESTER IN DEN WEINBERGEN

Erleben Sie einen ganz besonderen Jahreswechsel im Rieslingrebenmeer und genießen Sie vinologische und kulinarische Highlights.